Bereichsleiter (m/w/d) Heizung/Kälte (EWS 1610)

Langfristige berufliche Perspektiven, ein sicherer Arbeitsplatz und abwechslungsreiche Projekte bei einem führenden Vollanbieter der Gebäudetechnik.
Standort: Paderborn

Unser Mandanten gehört regional sowie auch überregional zu den größeren Top-Arbeitgebern. Als Vollanbieter der Gebäudetechnik liegt die Leistungsstärke unseres Mandanten in der Verbindung von kompetenter Planung, gekonnter handwerklicher Ausführung und jederzeit verlässlichen Service.

Für die Bereiche Heizung und Kälte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bereichsleiter/in mit fundiertem Können und belastbaren Erfahrungen.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Führung des Heizungbereiches/Kältebereiches
  • Projektsteuerung und -abwicklung
  • Kundenbetreuung und Budgetverantwortung
  • Planung, Beratung und Abwicklung von Projekten im verantwortlichen Bereich

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine Weiterbildung als Techniker/Meister im SHK-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrung sammeln können
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in den relevanten Themenbereich Sanitär/Heizung
  • Sie verfügen über eine selbständige, kunden- sowie serviceorientierte Arbeitsweise
  • Sie haben Freude am Führen von Teams

Das erwartet Sie:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung zzgl. PKW (auch zur privaten Nutzung)
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Eine betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Eine externe Altersvorsorge
  • Geringe Fluktuation
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung


Vertrauliche Kontaktaufnahme

Christian Bräuer: +49(0)151-21122404
projektleitung@ewald-w-schneider.de

Weitere Hinweise:

  • Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!
  • Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen!
  • Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt!
  • Kosten, die während der Bewerbungsphase für den Bewerber entstehen (bspw. die Anreise zum Vorstellungsgespräch oder einer damit verbundenen Übernachtung), werden nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung von den Mandanten von Ewald W. Schneider oder von Ewald W. Schneider selbst übernommen.
  • Ewald W. Schneider® und sein Team sicheren Ihnen eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen! Leider müssen wir den Aufwendungsersatzanspruch für Vorstellungsgespräche ausdrücklich ausschließen.