General Manager (m/w/d) Systeme (EWS 1553)

Neubesetzung bei einem seit über 50 Jahren erfolgreichen Hersteller für Systeme in der Haustechnik.
Diese Ausschreibung ist höchst vertraulich.

Stelle besetzt am: 17. Februar 2020

Das Unternehmen:
Unser Mandant gehört seit über 50 Jahren zu den führenden Herstellern von Systemen in der Haustechnik. Als verlässlicher Partner seiner Kunden baut unser Mandant seine gute Marktposition auch über die Grenzen Deutschlands kontinuierlich aus. Der Vertriebsweg ist variabel und am Bedarf der Kunden ausgerichtet.

Die Aufgabenstellung:

  • Planung und Umsetzung der Entwicklungsstrategie für den weltweiten Markt
  • Qualitative und quantitative Ausweitung der Distribution
  • Fortentwicklung der Systemportfolios

Ihr Profil (m/w):

  • Diese Vakanz ist an einen unternehmerisch denkenden und handelnden Kandidaten (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem technischem Studium oder einer vergleichbaren Qualifikation adressiert
  • Sie haben sich vielfältige fachliche Kompetenzen und Erfahrungen angeeignet, die zur Übernahme einer General Management-Funktion befähigen
  • Sie sind routiniert im Umgang mit produktions- und betriebswirtschaftlichen Kennzahlensystemen sowie modernen Produktions- und Managementmethoden
  • Sie sprechen verhandlungssicher Englisch und mindestens eine weitere Fremdsprache
  • Ihre profunden Erfahrungen verbinden Sie mit erkennbarer Umsetzungs- und Durchsetzungsstärke
  • Sie zeichnen sich durch gewachsene Souveränität und überdurchschnittliche soziale sowie kommunikative Kompetenzen aus

Das erwartet Sie:

  • Reizvolle Vergütung
  • Ein am Markt etabliertes und attraktives Systemportfolio mit Markenpotential
  • Unternehmerische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein solides und erfolgreiches Unternehmen mit Perspektiven


Vertrauliche Kontaktaufnahme

Christian Bräuer: +49(0)151-21122404
projektleitung@ewald-w-schneider.de

Weitere Hinweise:

  • Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!
  • Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen!
  • Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt!
  • Kosten, die während der Bewerbungsphase für den Bewerber entstehen (bspw. die Anreise zum Vorstellungsgespräch oder einer damit verbundenen Übernachtung), werden nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung von den Mandanten von Ewald W. Schneider oder von Ewald W. Schneider selbst übernommen.
  • Ewald W. Schneider® und sein Team sicheren Ihnen eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen! Leider müssen wir den Aufwendungsersatzanspruch für Vorstellungsgespräche ausdrücklich ausschließen.