Key Account Export (m/w) DIY Duschkabinen Frankreich und Schweiz (EWS 1477)

Spannende Herausforderung in der Vermarktung und dem Verkauf von hochqualitativen und maßgefertigten Duschkabinen in FR/CH.
Perspektive: Vertriebs- und Marketingverantwortung Europa
Standort: Rheinland-Pfalz oder Sauerland

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist seit über 40 Jahren ein erfolgreicher Anbieter und Produzent für innovative und maßgefertigte Duschkabinen in Fachhandelsqualität. Die Mitarbeiter sind das Herzstück der Firma und stehen für das „Wir“ im Unternehmen. Dazu werden gemeinsam die Werte Vertrauen, Innovation, Offenheit, Initiative, Servicequalität und Kundenzufriedenheit zur Erreichung der Ziele jeden Tag aufs Neue mit Leben gefüllt.

Die Aufgabenstellung:

  • Verantwortliche Vermarktung und Verkauf von Duschkabinen auf dem französischen und schweizerischen DIY-Markt
  • Betreuung und Entwicklung der Key-Accounts
  • Gewinnung neuer Zielkunden
  • Entwicklung und Umsetzung von Angebots- und Vertriebsstrategien

Ihr Profil (m/w):

  • Erfahrungen im Sanitärbereich oder DIY-Exportgeschäft wünschenswert – aber nicht Voraussetzung
  • Sie verfügen über kommunikationssichere Französischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sie treffen gerne eigenverantwortlich Entscheidungen

Das erwartet Sie:

  • Einen interessanten, sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Einen verlässlichen und sicheren Arbeitgeber, der Sie in die anspruchsvolle Position spezifisch und umfassend einarbeitet und Sie im Anschluss bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben kontinuierlich unterstützt
  • Eine attraktive Vergütung zzgl. erfolgsabhängiger Beteiligung, verbunden mit einem adäquaten Firmenwagen, ist selbstverständlich


Handeln Sie!

  • Bewerber, die sich für diese Herausforderung interessieren, können sich direkt mit dem Personalberater Ewald W. Schneider in Verbindung setzen.

Das Stellenangebot in der Mediathek:

  • Bitte berücksichtigen Sie, dass die Videopräsentation von SHK-TV erst mit zeitlicher Verzögerung im Internet veröffentlicht wird.

Welche Informationen benötigen wir?

  • Individuelles und projektbezogenes Anschreiben per e-Mail.
  • Was war Ihre Informations-Quelle?
  • Aktuelles Lichtbild.
  • Motiv der Bewerbung.
  • Umzugsbereitschaft?
  • Mittel- und langfristige Ziele.
  • Einkommenserwartungen p.a.
  • Detaillierte Erfahrungen.
  • Bitte schicken Sie e-Mail Bewerbungen mit Dateianhängen von max. 2 MB!!!

Vertrauliche Kontaktaufnahme

Christian Bräuer: +49(0)151-21122404
projektleitung@ewald-w-schneider.de

Postanschrift für Bewerbungsmappen:

Ewald W. Schneider®
Ortsteil Bad Bederkesa
Am Kanal 26
D-27624 Geestland

Weitere Hinweise:

  • Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!
  • Bewerbungen von Frauen herzlich willkommen!
  • Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt!
  • Kosten, die während der Bewerbungsphase für den Bewerber entstehen (bspw. die Anreise zum Vorstellungsgespräch oder einer damit verbundenen Übernachtung), werden nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung von den Mandanten von Ewald W. Schneider oder von Ewald W. Schneider selbst übernommen.
  • Ewald W. Schneider® und sein Team sicheren Ihnen eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen! Leider müssen wir den Aufwendungsersatzanspruch für Vorstellungsgespräche ausdrücklich ausschließen.