Key Account Manager (m/w/d) Wohnraumlüftung - New Market - Baden-Württemberg (EWS 1667)

Marktführendes Unternehmen mit Produktionssitz in Deutschland.
Gebiet: Baden-Württemberg

Unser Mandant ist ein konzerngebundenes und mittelständisches Unternehmen mit Produktionssitz in Deutschland. In einem bedeutendem Marktsegment ist das Unternehmen heute bereits Marktführer. Für den Aufbau des Vertriebs in der SHK-Fachschiene suchen wir einen hochmotivierten Key Account Manager (m/w/d) für das Vertriebsgebiet Baden-Württemberg. Unser Mandant verfolgt das Ziel auch in dem neuen Marktsegment als Premiummarke wahrgenommen zu werden.

Ihre Aufgabenstellung:

  • Aufbau eines neuen Absatzmarktes im Bereich der dezentralen Wohnraumlüftung
    • Zielkunden: Fachhandel, Handwerk, Bauträgern, Fertighausherstellern sowie TGA-Planern
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Produktportfolios
  • Kommunikation der Marktimpulse auch innerhalb der Unternehmensgruppe

Ihr Profil (m/w/d):

  • Freude am Vertrieb und dem Aufbau neuer Kundenstrukturen
  • Belastbares Netzwerk innerhalb der komplexen Zielgruppen
  • Tiefergehendes Verständnis der wechselseitigen Abhängigkeiten zwischen den Zielkunden
  • Erfahrung im Bereich der Lüftung wünschenswert - aber nicht zwingend erforderlich
  • Ausgeprägte Mobilität und Leistungsbereitschaft

Das erwartet Sie:

  • Ein hoher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit nachhaltige Spuren zu hinterlassen
  • Reizvolle und leistungsgerechte Vergütung
  • Die Chance nachhaltig an der Produktentwicklung und Weiterentwicklung der innerbetrieblichen Strukturen mitzuwirken
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem renommierten Unternehmen


Vertrauliche Kontaktaufnahme

Christian Bräuer: +49(0)151-21122404
projektleitung@ewald-w-schneider.de

Weitere Hinweise:

  • Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!
  • Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen!
  • Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt!
  • Kosten, die während der Bewerbungsphase für den Bewerber entstehen (bspw. die Anreise zum Vorstellungsgespräch oder einer damit verbundenen Übernachtung), werden nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung von den Mandanten von Ewald W. Schneider oder von Ewald W. Schneider selbst übernommen.
  • Ewald W. Schneider® und sein Team sicheren Ihnen eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen! Leider müssen wir den Aufwendungsersatzanspruch für Vorstellungsgespräche ausdrücklich ausschließen.