Leiter Key-Account (m/w) (EWS 1416)

Herausfordernde Leitungsfunktion bei einem erfolgreichen und sehr arbeitnehmerfreundlichen Hersteller von OEM-Produkten im HKL-Bereich.
Standort: südliches Niedersachsen

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist ein familiengeführtes Unternehmen in der Mitte Deutschlands und gehört zu den weltweit innovativsten Herstellern von OEM-Produkten im HKL-Bereich. Das Produktportfolio umfasst unter anderem eigenentwickelte Lösungen in den Segmenten „elektronische Einzelraumregelung“, „Smart Home“ und „thermische Stellantriebe“. Alle Produkte stehen unter dem Anspruch langlebig, innovativ und energiesparend zu sein. Um das zu gewährleisten, bietet das Unternehmen zusätzlich umfangreiche Serviceleistungen an.

Die Aufgabenstellung:

  • Führung des Key-Account-Teams mit 8 Mitarbeitern
  • Zielorientierter Ausbau der Vertriebsstrukturen durch intensive Betreuung der Zielkunden
  • Teilnahme an internationalen und regionalen Messen sowie kundenspezifischen Events
  • Planung und Durchführung von Akquisitions-, Auftrags-, Abschluss- und Preisgesprächen
  • Schnittstellenfunktion zwischen Vertriebsleitung, Key-Account und Innendienst
  • Max. 50% beim Kunden im In- und Ausland. Hauptarbeitszeit im Firmensitz

Ihr Profil (m/w):

  • Sie haben bereits einschlägige Führungserfahrungen sammeln können
  • Sie arbeiten strukturiert und gerne eigenständig
  • Sie sprechen verhandlungssicher Englisch
  • Sie besitzen umfangreiche Vertriebserfahrung
  • Sie sind technikaffin und ein Problemlöser
  • Sie sind auch international reisebereit

Das erwartet Sie:

  • Ein erfolgreiches und familiengeführtes Unternehmen mit spannenden beruflichen und persönlichen Perspektiven
  • Erfolgsbeteiligung
  • Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Individuelle Mitarbeiterförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Geförderte Freizeitaktivitäten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung


Handeln Sie!

  • Bewerber, die sich für diese Herausforderung interessieren, können sich direkt mit dem Personalberater Ewald W. Schneider in Verbindung setzen.

Das Stellenangebot in der Mediathek:

  • Bitte berücksichtigen Sie, dass die Videopräsentation von SHK-TV erst mit zeitlicher Verzögerung im Internet veröffentlicht wird.

Welche Informationen benötigen wir?

  • Individuelles und projektbezogenes Anschreiben per e-Mail.
  • Was war Ihre Informations-Quelle?
  • Aktuelles Lichtbild.
  • Motiv der Bewerbung.
  • Umzugsbereitschaft?
  • Mittel- und langfristige Ziele.
  • Einkommenserwartungen p.a.
  • Detaillierte Erfahrungen.
  • Bitte schicken Sie e-Mail Bewerbungen mit Dateianhängen von max. 2 MB!!!

Vertrauliche Kontaktaufnahme

Christian Bräuer: +49(0)151-21122404
projektleitung@ewald-w-schneider.de

Postanschrift für Bewerbungsmappen:

Ewald W. Schneider®
Ortsteil Bad Bederkesa
Am Kanal 26
D-27624 Geestland

Weitere Hinweise:

  • Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!
  • Bewerbungen von Frauen herzlich willkommen!
  • Sperrvermerke werden selbstverständlich berücksichtigt!
  • Kosten, die während der Bewerbungsphase für den Bewerber entstehen (bspw. die Anreise zum Vorstellungsgespräch oder einer damit verbundenen Übernachtung), werden nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung von den Mandanten von Ewald W. Schneider oder von Ewald W. Schneider selbst übernommen.
  • Ewald W. Schneider® und sein Team sicheren Ihnen eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Bewerbungen von Frauen sind herzlich willkommen! Leider müssen wir den Aufwendungsersatzanspruch für Vorstellungsgespräche ausdrücklich ausschließen.